Home

Kursangebote:

Psychosomatische Grundversorgung
Theorie
verbale Interventionen
Balint
Auffrischung

Übende Verfahren
Prävention

Psycho-Onkologie

Psychosoziale Kompetenz

Individuelle Beratungen, Schulungen, Coaching

Über uns

Dozenten

Infos anfordern

Private Akademie für Psychopädie

Private Akademie für Psychopädie

Psychosomatische Grundversorgung


Ziel ist:

a) psychische Erkrankungen und den psychosozialen Anteil der häufigsten Problemstellungen zu erkennen (Basisdiagnostik)
b) die grundlegende psychosomatische Behandlung vor allem durch verbale Interventionen im Rahmen einer vertrauensvollen Arzt-Patient Beziehung zu leisten (Basistherapie)
c) im psychosozialen Versorgungssystem adäquat zu kooperieren.
Dafür soll der primär somatisch orientierte Arzt befähigt werden, bei Patienten mit psychischen, funktionellen, psychosomatischen und somatopsychischen Krankheiten die erforderlichen grundlegenden und gebietsspezifischen Kenntnisse, Fertigkeiten und Einstellungen einzusetzen.
(Quelle: Curriculum Psychosomatische Grundversorgung, Texte der Bundesärztekammer, Band 15, 2001)

Die Vorgaben der KV für die Berechtigung zur Abrechnung der Ziffern 35000 und 35110 und den Vorgaben der Ärztekammern für die Fort- und Weiterbildung für die „Psychosomatische Grundversorgung“ gliedern thematisch in 3 Bereiche: Theorie, verbale Interventionen und patientenbezogene Selbsterfahrung (Balintgruppe) sowie unabhängig davon den Bereich „Übende Verfahren“.

a) Theorie (20 Stunden, in Blockform möglich)
b) Verbale Interventionen (30 Stunden in Blockform auch zusammen mit a) möglich)
c) Patientenbezogene Selbsterfahrung, z. B. Balintgruppe (30 Stunden)

Jeder dieser Teile kann für sich allein oder kombiniert erworben werden. Meist werden Theorie und verbale Interventionen zusammen angeboten und belegt, da diese Bereiche in Blockform absolviert werden dürfen. Die Balintgruppe, die über 6 Monate fraktioniert absolviert werden muss, wird meist davon unabhängig belegt – in Wohnortnähe.

Kursangebot Komplettkurs Theorie und verbale Kommunikation kombiniert, (empfohlen aus Gründen der Didaktik und der Effizienz):
Die Vermittlung und Einübung (50Std.) in der Kleingruppe erfolgt an 2 Wochenenden, einmal Sa/So und einmal Fr/Sa/So jeweils ganztags im Abstand von 4-6 Wochen.

Kursgebühr incl. Skript u. Zertifikat: 960,- €
Ort: 82110 Germering.


Details, Termine und Anmeldung in 82110 Germering
Wir bieten derzeit keine Kurse an.

Blockkurse (Theorie und verbale Interventionen, 50 Std.)
in einer Woche in einem Seminarhotel.
Wir bieten derzeit keine Kurse an.


Kurswochenangebot im Ausland
Bei Interesse bitte unverbindlich melden

Copyright by Dr. Derbolowsky | Impressum